Langsam aber sicher füllt sich die Homepage. Unter dem Punkt „Die Stromberger“ sind neben der Vorstellung der Musiker noch die CD-Sammlung hinzu gekommen.

Des weiteren kam noch die Mediathek hinzu, die zwar noch lange nicht mit allem Inhalt gefüllt ist, aber ein paar Bilder und Videos sind schon drin.